Home
Philosophie
Galerie
Videos
Sires (Bullen)
Females (Kühe)
News
Sales
Kontakt
Links

Gundelfinger Schüler erkunden unsere Weiden

Mitte März besuchte uns, organisiert von Herrn Stadtpfarrer Johannes Schaufler, die Klasse 10 M der Gundelfinger Mittelschule in unserer Doanu-Moos-ANGUS-Zucht. Die Schülerinnen und Schüler folgten äußerst interessiert den Ausführungen von Herrn Bernhard Delle. Bei diesemVormittag auf der Weide und im Stall, übrigens inmitten von unseren ANGUS-Rindern,erfuhren die Jugendlichen Wissenswertes über die Weidetierhaltung, wie sie von Familie Delle schon seit über 20 Jahren im Donau-Moos betrieben wird.  Es wurden viele Fragen gestellt und vom Firmeninhaber selbstverständlich  beantwortet. Für Herrn Delle war es eine große Freude, dass die jungen Besucher großes Interesse an seiner Arbeit, der Landwirtschaft und der Rinderzucht zeigten. Ihm war es äußerst wichtig, seinen Betrieb, ANGUS-Donau-Moos, als gläsernen Produktionsbetrieb zu zeigen, der nichts zu verstecken hat. Ebenso ist dem Landwirt die Kommunikation zwischen Erzeuger und Verbraucher ein Anliegen, im Fall dieser Weideführung, dem Kunden von morgen, seine Fleischherstellung nahezubringen. Das besondere Highlight waren mit Sicherheit unsere neugeborenen Kälber, welche am Tag des Besuches erst wenige Tage alt waren. Weder die Tiere, noch die Schüler hatten Berührungsängste. Die ganz Mutigen unter Ihnen streichelten zum Schluss sogar nochunseren Zuchtbullen "Zorro", welcher sonst nur von der B16 bzw. vom Radweg aus zu bewundern ist.

Man ist, was man isst! Den Fleischkonsum mit anderen Augen sehen. Das werden sich die Jugendlichen ab sofort mit Sicherheit zu Herzen nehmen.

Ein grandioser Ausflug, der wiederholt werden sollte, so die Schülerinnen und Schüler, die jetzt ein wenig mehr auf die Fleischherkunft achten wollen.

 
Eintrag vom 31. März 2015
<< zurück
Impressum